Sie sind hier

Blog

Die Arbeits- und Berufswelt ist im Wandel, neue gesellschaftliche und digitale Entwicklungen schreiten rasch voran. Wir sind am Puls der Zeit und präsentieren hier unsere schönsten ABZ*Erfolgsstorys über Frauen, die sich neuen Herausforderungen stellen, neue Wege beschreiten und ihre geplanten Ziele erreichen.

Wir wollen mit diesen Beiträgen nicht nur Insights über die Arbeit von ABZ*‘AUSTRIA zeigen, sondern vor allem Frauen vor den Vorhang holen und ihnen eine Stimme geben. Unsere Kund*innen erzählen von Erfolgserlebnissen, aber auch Stolpersteinen und wie sie es letztendlich mit unserer Unterstützung geschafft haben, die nächsten Schritte in eine berufliche Zukunft zu planen, eine Ausbildung zu absolvieren oder/und einen Arbeitsplatz zu finden, der ihren Kompetenzen, Qualifikationen und Vorstellungen entspricht.

Porträtfoto Rita Hasaj Jupa

Bei "Wiedereinstieg mit Zukunft 2.0 Nord" war Rita Hasaj Jupa genau an der richtigen Adresse.

05.09.2022 | Rita Hasaj Jupa: "Ich wollte mich selbst überprüfen und zeigen, dass ich es kann."

weiterlesen
Nahaufnahme der Hufschmiedin mit ihrem braunen Pferd

Die 35-jährige Sigrid Madera ist jetzt Hufschmiedin: "Die Arbeit der Hufschmiede hat mich schon immer fasziniert. Bis vor einigen Jahren kannte ich aber nur Männer in diesem Beruf"

16.06.2022 | Mit dem FIT-Programm zur Hufschmiedin

weiterlesen
Julia Grafhaider lächelt strahlend in die Kamera. Sie trägt ihre Hartlauer-Dienstkleidung

In Julia Grafhaiders Arbeitsalltag dreht sich alles ums Hören. Als Hörakustikerin unterstützt sie ihre Kundinnen und Kunden dabei, das für sie ideale Hörgerät zu finden.

10.02.2022 | Fröhliche Akustikerin mit Gespür für Menschen

weiterlesen
Theresa Müller lächelt in die Kamera. Sie trägt ein rotes T-Shirt und eine Halskette mit Herzanhänger

Theresa Müller verwaltet den Webcontent eines Unternehmens: Sie erstellt und formatiert Texte, bearbeitet Bilder, betreibt Social Media Marketing und verwaltet den Content für den Onlineshop.

19.01.2022 | Es ist wichtig, das Ziel nicht aus den Augen zu verlieren

weiterlesen
Das neunköpfige Team rund um Projektleiterin Fariba Olschak

Das neunköpfige Team von "ABZ*Frauen aktiv#weiter": Wenn die motivierten Frauen über ihren Joballtag sprechen, dann spürt man die Begeisterung, die sie für ihren Job haben.

28.09.2021 | Frauen aktiv#weiter: "Wir hören sehr oft von den Frauen, dass sie hier wieder als Mensch gesehen werden."

weiterlesen
Alina Bosnjak lächelt und hält stolz ihr Prüfungszeugnis in die Kamera

Alina Bosnjak : "Auch wenn es Leute gibt, die sagen, das ist nichts für Frauen. Man soll einfach das machen, was man selber will."

10.08.2021 | Mit Umwegen zum Traumjob als Garten- und Grünflächengestalterin

weiterlesen
Mahboobeh Kashi auf einer Baustelle, sie trägt einen Schutzhelm

Zu Mahboobeh Kashis Aufgaben als Bautechnikerin gehören die Unterstützung des Bauleiters, das Herausarbeiten technischer Daten aus Plänen, die Vorbereitung bautechnischer Begehungen, die Korrektur von Plänen, Abgaben und vieles mehr.

13.04.2021 | Man kann Ziele verwirklichen, von denen man vorher nie geglaubt hätte, dass man sie erreichen kann

weiterlesen
ÖBB-Fahrdienstleiterin Irene Lachkovics in Uniform: Eine rote Kappe in der Hand, ein schön gebundenes Halstuch und ein eingesticktes ÖBB-Logo auf der Uniform

ÖBB-Fahrdienstleiterin Irene Lachkovics' Reise zu ihrem heutigen Beruf wurde von der FiT-Frauenberatung von ABZ* AUSTRIA begleitet, die vom AMS Wien gefördert wird.

13.04.2021 | Ich werde Fahrdienstleiterin

weiterlesen
Bautechnikerin Leejia Giagou auf der Baustelle. Sie trägt Sicherheitsweste und -helm und lächelt.

Wenn Bautechnikerin Leejia Giagou über Fächer wie Baumanagement, Baukonstruktion, Bauplanung, Baupraxis, Darstellung und Gestalten, Hochbau und Infrastruktur spricht, schwingt Begeisterung in ihrer Stimme.

09.04.2021 | Man kann schaffen, wovon man nie geglaubt hat, dass es möglich ist

weiterlesen
Absolventin des Fit-Programms steht in einem Mantel vor einem Baum und lächelt in die Kamera.

Alexandra Stolz hat das das Kolleg für Wirtschaftsingenieurwesen am TGM abgeschlossen. In ihrer Arbeit kombiniert sie Technik und Wirtschaft.

09.03.2021 | Mit Ehrgeiz, Neugier und Humor zum Traumjob in der Technik

weiterlesen

Seiten