Blog

Lernen will gelernt sein

Lernen will gelernt sein

Fotocredit: Robert Farthofer

Mit dem Thema Lernen verbinden viele unangenehme Erfahrungen aus der Schulzeit: Stress, Angst und Auswendigstrebern. Mit diesen Tipps macht Lernen wieder Spaß.

Feminismus in der Schule

Feminismus in der Schule

Das Gymnasium in der Rahlgasse war das erste in Österreich, wo Mädchen der Zugang zu höherer Bildung und der Weg zur Universität ermöglicht wurden. Diese wichtige Tradition führt Direktorin Ilse Rollet fort.

25 Jahre abz*austria: Ein Fest voller Emotionen

25 Jahre abz*austria - Ein Fest voller Emotionen

Ein Saal voller Freude, bewegte Geschäftsführerinnen und verliebte LaudatorInnen: Ein Vierteljahrhundert abz austria wurde gebührend gefeiert.

Sanfter Einstieg mit großer Wirkung

Sanfter Einstieg mit großer Wirkung

Mehr als tausend Wiedereinsteigerinnen werden im neu adaptierten Projekt "Zukunft mit Wiedereinstieg" für den Arbeitsmarkt fit gemacht. Wir waren bei einem Workshop dabei.

Stichwort: Solidarität

Stichwort Solidarität

Einfach einmal eine NGO gründen und damit auch noch erfolgreich sein: Das hat Maria Mayrhofer mit der zivilgesellschaftlichen Kampagnenorganisation #aufstehn geschafft.

Sind Frauen die besseren Führungskräfte?

Sind Frauen die besseren Führungskräfte?

Fotocredit: geralt/Pixabay

Mit Frauen an der Spitze von Politik und Wirtschaft wäre vieles besser - Warum das eine gefährliche Haltung ist

Eine Erfolgsgeschichte

Eine Erfolgsgeschichte

AMOM – Arbeitsmarktorientierung für qualifizierte Migrantinnen

Das Erfolgsprojekt "Arbeitsmarktorientierung für qualifizierte Migrantinnen" (AMOM) wurde für den Migaward 2017 in der Kategorie Arbeit & Wirtschaft nominiert.

Die Welt verändern

Die Welt verändern

Als Leiterin der Frauenabteilung und Gleichbehandlungsbeauftrage des Arbeitsmarktservice (AMS) setzt sich Hilde Stockhammer täglich für mehr Gerechtigkeit am Arbeitsmarkt ein.

Digitalisierung, Mobilität und Arbeitswelt

Digitalisierung, Mobilität und Arbeitswelt

b2b: dialog mit Manuela Vollmann abz*austria, Anna Steiger TU Wien, Gabriele Domschitz Wiener Stadtwerke Holding AG und Reinhard Birke upstream next level mobility

Digitalisierung - was bringt sie für die Arbeitswelt insbesondere für die Frauen? Darüber diskutierten ExpertInnen beim b2b:dialog@abz*austria.

Frauen als Gewinnerinnen der Digitalisierung?

Frauen als Gewinnerinnen der Digitalisierung?

Fotocredit: geralt/Pixabay

Die Digitalisierung unserer Arbeits- und Lebenswelt erleichtert vieles. Davon werden künftig besonders Frauen profitieren. Oder doch nicht?