Wiedereinstieg mit Zukunft 2.0 Nord

Kontaktieren Sie

Projektleitung

Susanna Csenkey

Laufzeit: 10.05.2021 - 19.08.2022

Modulares Kursangebot mit begleitendem Einzelcoaching für Wiedereinsteigerinnen

Wer kann dieses Angebot nützen?

  • Frauen, die nach einer Unterbrechung ihrer Erwerbstätigkeit von zumindest einem halben Jahr aufgrund von Kinderbetreuungspflichten wieder ins Erwerbsleben einsteigen möchten
  • Frauen mit Kinderbetreuungspflichten, die erstmalig ins Erwerbsleben einsteigen möchten
  • Frauen nach einer Unterbrechung ihrer Erwerbstätigkeit auf Grund von Pflege und Betreuung kranker Angehöriger etc.

Unser Angebot

Nach dem Clearing (Einstiegswoche) werden sechs Basismodule und bei Bedarf weitere sechs einwöchige Wahlmodule absolviert. Inhalte sind unter anderem:

  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Zukunftsbranchen, Trends und Chancen am Arbeitsmarkt
  • individuelle Kompetenzbilanzierung
  • Jobsuche und Bewerbung
  • Soft Skills (Teamwork, Kommunikation,Konfliktmanagement)
  • Auffrischen von schulischen Kenntnissen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik, Englisch)

Alle Module beinhalten einen Digitalisierungsschwerpunkt.

Begleitend können e-Learning-Tools genutzt und anerkennte Zertifikate erworben werden.

Zusätzlich steht Einzelcoaching zur individuellen Planung des Wiedereinstiegs sowie von Aus- und Weiterbildungen zur Verfügung.

Für punktuelle Lücken in der Kinderbetreuung wird Montag bis Freitag zwischen 08:30 und 12:30 Uhr Kinderbetreuung direkt am Standort kostenlos angeboten.

Besuchen Sie unseren Projekt-Blog

Wiedereinstieg mit Zukunft wird gefördert aus Mitteln des AMS Wien.

Logo AMS Wien

Dieses Projekt wird von der Bietergemeinschaft: BFI Wien und ABZ*AUSTRIA gemeinsam durchgeführt.

Logo bfi Wien