ABZ*digi4work

Kontaktieren Sie

Projektleitung

Katharina Brodnik, BA

Laufzeit: 01.03.2022 - 31.12.2022

Innovatives Lernen für den (Wieder-)Einstieg in die Arbeitswelt 4.0

ABZ*digi4work richtet sich an Frauen ab 17 Jahren

  • mit Wohnsitz im Südburgenland (Bezirke Obwerwart, Güssing und Jennersdorf)
  • die infolge der Covid-19-Pandemie arbeitslos wurden oder die aufgrund der Pandemie Probleme beim Wiedereinstieg haben
  • die bereits digitale Grundkenntnisse mitbringen

Wir bieten Ihnen verschiedene Module von der Erweiterung der digitalen Basis-Kompentenzen, Training von digitalisertem und kollaborativem Arbeiten bis hin zu berufsspezfischen Fachmodulen mit Schwerpunkten zu Handel/Büro/Verwaltung und Tourismus zum Aufbau von digitalem Fachwissen. 

Alle Details entnehmen Sie bitte dem unten stehenden Informationsfolder.

Für weitere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung!

Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds als Teil der Reaktion der Union auf die COVID-19-Pandemie finanziert.

Logo Land BurgenlandLogo REACT-EU